Pizzateig aus Dinkelmehl

Level

easy

Dauer

30 Min

Portionen

2 Pizzen

Zutaten

1/2 Würfel Hefe

150 ml warmes Wasser

300 g Dinkelmehl (Typ 630)

1 TL Salz

3 EL Olivenöl

2 Prisen Zucker

Zubereitung

1

Hefe in das Wasser krümeln und darin auflösen.

2

Mehl in eine Rührschüssel sieben (oder in der Schüssel mit einem Schneebesen auflockern), das Salz druntermischen.

Eine Mulde in das Mehl formen. Öl und Hefewasser in die Mulde geben, Zucker auf das Hefewasser streuen. Etwas Mehl vom Rand einrühren und 10 Minuten ruhen lassen.

3

Mit den Teighaken eines Handmixer gut verkneten, bis sich eine Kugel formt.

Das Innere der Schüssel mit Mehl bestäuben, mit einem Geschirrtuch abdecken und an einem warmen Ort für 60 Minuten gehen lassen.

4

Den Backofen auf 220°C vorheizen.

Den Teig halbieren und je eine Hälfte mit den Händen in eine runde Form ziehen. Auf ein Backpapier legen und nach Wunsch belegen.

Für etwa 12-15 Minuten auf unterer Ebene backen. Fertig 🙂

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.